Bei digitalen oder hybriden Events stehen dir Videodates zur Verfügung, die du mit Talenten vereinbaren kannst. Dabei kannst du die Videosoftware von talentefinder nutzen, die standardmäßig eingestellt ist.

Alternativ hast du die Möglichkeit, jede beliebige Videosoftware (z.B. Google Meet, Microsoft Teams, Zoom) zu nutzen, die in deinem Unternehmen etabliert ist. Nutze diese Möglichkeit, wenn du in der Vergangenheit Probleme bei Videoanrufen hattest.

  1. Erstelle zunächst einen Videoraum mit deiner Software, sodass du einen individuellen Link erhältst, den du verschicken kannst. Achte darauf, dass der Raum nicht zusätzlich passwortgeschützt ist, damit das Talent unkompliziert beitreten kann.

  2. Im nächsten Schritt vereinbarst du ein Date mit einem Talent. Wähle bei der Art des Dates Videodate aus.

  3. Aktiviere die Option Eigene Videosoftware und füge den Link zum Videodate hinzu. Diesen Link erhält das Talent und kann so deinem eigenen Videoraum beitreten

  4. Achte darauf, dass der Link gültig ist und mit https:// oder http:// beginnt (z.B. https://meet.google.com/apd-iysj-xtv).

Link zu eigener Videosoftware bearbeiten

Sobald du ein Date vereinbart hast, kannst du das Date sowie den Link zu der eigenen Videosoftware bearbeiten.

War diese Antwort hilfreich für dich?